FAQ

Häufig Gestellte Fragen

1. Was ist besonders an diesem Kälbersensor?

Das besondere am Calf Monitoring System ist, dass der Sensor an die Kälberhüttenfront montiert wird, damit non-invasiv (nicht am Tier) ist, was einerseits die besten Messdaten bringt und andererseits für alle weiteren zu überwachenden Kälber montiert bleiben kann. Es ist viel weniger Arbeit notwendig. Darüber hinaus werden neuste Algorithmen-Technologien verwendet, um möglichst genaue Frühwarnungen abgeben zu können. Die Bauteile sind hochwertig für die höchstmögliche Genauigkeit und Langlebigkeit und das System wird in Deutschland gefertigt.

2. Wie lange dauert es bis es die erste Vorhersage gibt?

Die erste Frühwarnung wird innerhalb von 24 Stunden nach der Anmeldung des Kalbes mitgeteilt.

3. Wielange hält ein Sensor? Welche Lebensdauer?

Die erwartete Lebensdauer eines Sensors auf einem landwirtschaftlichen Betrieb beträgt 4 – 6 Jahre.

4. Wie aktuell sind die Vorhersagen in der App?

Es gibt stündlich aktuelle Frühwarnungen, d.h. eine Frühwarnung kann auf Sensordaten basieren, die min. 1 Minute bis maximal 61 Minuten alt sind. 

5. Funktioniert der Kälbersensor auch für Doppelhaltung (2 Kälber in einer Box) oder für die Gruppenhaltung?

Nein, aufgrund des Messprinzips kann nur ein Kalb in Einzelhaltung in einem Iglu oder einer Box überwacht werden. Mehrere Tiere, die gleichzeitig von einem Sensor überwacht werden, führt zu nicht zuordenbaren Daten.

6. Für welche Plattformen wird die App unterstützt?

Unsere Calf Monitoring App wird für Android und iOS angeboten.

7. Kann der Kälbersensor auch für andere Tiere verwendet werden?

Nein, das Calf Monitoring System wurde speziell für Kälberkrankheiten in Einzelhaltung entwickelt und der Algorithmus wurde speziell darauf trainiert. Eine Anwendung für andere Tiere in anderen Haltungsformen liefert keine genauen Ergebnisse.

8. Wo werden meine Daten gelagert? Erhalten Dritte Zugriff auf meine Daten?

Die Daten lagern verschlüsselt auf speziell geschützten Servern innerhalb Deutschlands. Dritte erhalten keinen Zugriff auf Ihre Daten.